Mit ‘OPI’ getaggte Beiträge

Hallo zusammen!

Es ist zwar nicht Mittwoch, aber hey, immerhin kommt der Beitrag noch (vor dem Beginn der neuen Farbe *hüstel*)… unschwer zu erkennen, es ist Zeit für Lacke in Farbe … und bunt!, der Aktion von Lena.

Die Farbe zum 09.09.2015 lautet: Pink.

Obwohl ich sonst kein Fan von Pink bin, habe ich erstaunlich viele Lacke in der Farb(e)familie… keine Ahnung wie das passieren konnte, aber so findet sich natürlich ein passender Lack für die Farbvorgabe:

CIMG0349

 

(mehr …)

Advertisements

Hallo alle zusammen!

Es ist mal wieder Mittwoch und das bedeutet: Lacke in Farbe … und bunt!, von Lena. Obwohl mir zur heutigen Farbe langsam die passenden Lacke ausgehen…

Farbvorgabe zum 11.03.2015: Taubenblau

Aber gesucht und gefunden, wie zum Glück bisher immer:

 

CIMG8972

 

(mehr …)

Hallo!

Fast ist Halloween und da passt die Farbvorgabe mal richtig gut bei Lacke in Farbe … und bunt! der Aktion von Lena. Und ich wusste von Anfang an, welchen Lack ich nehmen wollte. Halloween ist hierzulande nichts Großes und so feiere ich das auch nicht wirklich, aber dieses Jahr solls mal einen Halloween-Abend bei der Familie meines Freundes geben (sie sind Deutsch-Amerikaner). Mal schauen… vielleicht wird ja eine neue Tradition geboren.

Farbvorgabe zum 29.10.2014: ORANGE

Vor kurzem hat mich dieses Schätzchen in seinen Bann gezogen:

 

CIMG8081

 

Colors by Llarowe „Punkin“ ist ein toller orangener Jelly-Hololack und Teil des „I love Candy Corn“ Halloween Trios 2014. Warum braucht man einen orangenen Holo? Ich weiß es auch nicht, aber ich wollte ihn haben 😀

Da es aber ein Jelly ist (mit ca 3 Schichten wird er aber auch deckend!), musste ich noch einen anderen Lack ausfindig machen, der gut als Base darunter passt und meine Nägel richtig schön strahlend orange macht… Der wurde es:

 

CIMG8073

 

„Where did Suzi’s Man-Go?“ von OPI aus der diesjährigen Brasilien-Kollektion eignet sich perfekt als Base. Zwei Schichten um ein recht gleichmäßiges Ergebnis zu bekommen und schon ist die Sache geritzt. Der OPI Lack trocknet verhältnismäßig schnell, aber der Jelly-Lack ist noch schneller 😀

Passendes Halloween-Orange, das ich evtl am Freitag noch immer tragen werde und nur ein bisschen Halloween-mäßiger aufpeppen werde (wenn ich Lust dazu habe) und ich freue mich ihn zu besitzen.

Und nächste Woche bei Lacke in Farbe … und bunt!: VIOLETT
Hm da dürfte ich auch einiges zur Auswahl haben… geht also.

Seid ihr auch beim orangenen Fest dabei und mit welchem Lack?

Hallo miteinander!

Es ist mal wieder Mittwoch und das bedeutet ganz klar: Zeit für Lacke in Farbe … und bunt! der Aktion von Lena.

Die Farbe am 13.08.2014 lautet: Rosa.

Ich habe sehr viele Rosatöne und oft Entscheidungsprobleme. Da holt man sich einige Rosatöne raus, starrt sie eine Weile an und entscheidet sich dann für… den einen Ton, der wohl am Wenigsten Rosa ist 😀

CIMG6857

 

OPI’s „Hands off my Kielbasa“ ist zwar irgendwie rosa, aber irgendwie auch nicht. Ich habe mich ein bisschen quer durchs Internet gesucht und als Farbbeschreibung hier wirklich alles gefunden: rosy-brown, rose-peach with shimmer etc.

Ich hoffe das geht bei euch als rosa durch 😉 denn obwohl man einen gewissen Peach-Anteil und einen deutlich goldenen Schimmer nicht verleugnen kann, die Grundfarbe ist für mich immer noch rosig.

CIMG6864

 

Der Auftrag war gut, wird aber leicht streifig – bei diesen frostigen Finishes durchaus normal. Mir haben dieses Mal leider 2 Schichten nicht ausgereicht, ihr seht auf den Bildern also 3 Schichten und Topcoat.

CIMG6870

 

Nächste Woche wird es bei Lacke in Farbe … und bunt! ANTHRAZIT

Darauf bin ich gespannt, ich glaube, ich habe da schon einen Lack im Auge… und jetzt ab zur rosanen Galerie!

Gefällt euch meine Lackwahl von OPI?

Hallo zusammen!

Und da war es schon wieder Mittwoch. Geht auf einmal immer so schnell 😀 Es ist also wieder Zeit für Lacke in Farbe … und bunt!, der superspannenden Aktion von Cyw und Lena.

Die Farbe des 25.06.2014 lautet: ORANGE.

Wollt ihr mich vera****en war mein Gedanken als ich letzte Woche davon las… denn mal im Ernst, wie soll ich denn Orange bitte bürotauglich machen?
Aber hey, ganz ehrlich? Es ist Sommer. Es stehen keine wichtigen Kundentermine an (für mich sowieso sehr selten), also warum nicht mal ein orangenes Highlight auf den Nägeln setzen. Noch hat meinen Chef auch nicht der Schlag getroffen, also… 😀 hoffentlich alles gut.

 

CIMG6259

Entschieden habe ich mich heute mal für zwei orangene Lacke: China Glaze „Riveting“ (the sparkly awesomeness!) und OPI „Hot & Spicy“. Denn ich wollte unbedingt mal wieder mit meinem Striping Tape arbeiten!
Riveting ist ein toller, wirklich auffälliger orangener Schimmerlack aus der „Capitol Colours“ LE von China Glaze.  Er ist ziemlich flüssig, lässt sich aber trotzdem gut auftragen ohne auszubluten. Er deckt fast schon in einer Schicht, aber ich finde dann sieht man das Nagelweiß noch zu sehr, deswegen habe ich zwei Schichten lackiert.
Hot & Spicy ist einer von vielen (sehr vielen!) tollen Cremelacken von OPI und wie alle anderen die ich besitze ein kleines Träumchen. Der Auftrag ist leicht und streifenfrei. Was kann man sich mehr wünschen? Über Riveting reichte mir eine Schicht, wenn man ihn solo lackiert braucht man vermutlich aber zwei.

Bei beiden Lacken ist die Trocknungszeit gut, aber damit bei meinem Design nichts schiefgeht, habe ich einzelne Schichten trotzdem mit Schnelltrockner-Überlack versehen.

 

CIMG6248

 

Kann sich sehen lassen dieses orangene Highlight, oder was sagt ihr? 😉

In der nächsten Woche gibt es dann: TÜRKIS.

Uh da habe ich einige Lacke zur Auswahl… da muss ich echt mal überlegen welcher ran darf!
Welchen orangenen Lack tragt ihr heute durch die Weltgeschichte und hattet ihr ein ähnliches Problem wie ich?

Hallo alle zusammen!

Endlich wieder Mittwoch! Das nächste lange Wochenende rückt näher, Deutschland soll brennen (es sollen unfassbare 32°C werden hier bei mir! oO) und ich freue mich ziemlich darauf dass die Arbeitswoche endlich rum geht… nicht nur weil ich viel Arbeit habe (deswegen der Post heute auch so spät!), sondern weil ich eine meiner allerbesten Freundinnen treffen werde – yay! Es wird Muffin und Cake-Time 🙂

Aber jetzt zum Grund des heutigen Posts: Es ist wieder Zeit für Lacke in Farbe … und bunt!, der Aktion von von Cyw und Lena.

Die Farbe des 04.06.2014 lautet: GRÜN.

Meine allerliebste Lieblinsfarbe! Juhu! Okay, auf den Nägeln trage ich deutlich mehr andere Farben, aber ich liebe Grün in allen Variationen und habe natürlich auch einige Lacke, die für heute in Frage kämen… tja, welchen Lacke habe ich mir am Ende ausgesucht?

CIMG5782

 

Tut mir Leid dass ich keine Bilder von den gesäuberten Nägeln habe ^^ Im Eifer des Gefechts habe ich ordentlich drumherum gepinselt *kicher* Und schon wieder ein OPI 😀 tja, ganz ehrlich, dieses Schätzchen habe ich vor einigen Monaten für den unschlagbaren Preis von 5 € bekommen. Zusammen mit einem zweiten OPI Lack! Tja, und seitdem wartete er darauf lackiert zu werden… das ist „Jade is the New Black“ und ein wahres Cremelack-Träumchen! Lackiert habe ich zwei Schichten, die komplett problemlos waren und auch recht flott trockneten, von mir aber noch eine Ladung Quick Dry Topcoat bekamen (Lacura vom Aldi), da ich noch etwas obendrauf pinseln wollte.

Ich bin verliebt in diesen wirklich schicken Lack und sehr froh, dass ich ihm ein Zuhause geboten habe als ich die Chance bekam. Ehrlich, das ist ein Grund wieso ich Cremelacke von OPI liebe. Ich hatte noch nie größere Probleme mit der Formulierung und dem Auftrag. Da macht das Lackieren gleich noch viel mehr Spaß.

 

CIMG5783

Und weil mir der Lack alleine zu, nein nicht langweilig sondern einfach nur unspektakulär war, gabs noch einen zweiten unlackierten Schatz aus meiner Sammlung obendrauf, zumindest zum Teil.

 

CIMG5791

 

Als Glitzer-Akzent habe ich hier „Get Clover It“ von KBShimmer auflackiert und trotz der Tatsache, dass man doch ziemlich fischen muss (es sieht gar nicht danach aus als wäre da so viel Base und so „wenig“ Glitzer) finde ich den Lack super. Ich bin nun bekanntlich kein Glitzerliebhaber, aber den hier musste ich einfach haben. Er ist grün, er trägt Kleeblatt im Namen und erinnert insgesamt einfach stark an Irland und das ist bekanntlich eine kleine Schwäche von mir. Der musste gekauft werden und macht sich auch ziemlich schick als „BÄM“-Akzent auf den Nägeln. Ich bin hochzufrieden.

 

CIMG5803

 

Und in der nächsten Woche wird es… WEIß. Urgh. Natürlich besitze ich weißen Nagellack, aber ich bin kein Fan davon ihn alleine zu tragen… mal schauen was ich hervorzaubern kann.
Wie gefällt euch meine Wahl für heute?